Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

10. Regionalforum: Die Kommune als Rohstofflager – Flächensuffizienz und nachhaltige Baustoffe

11. April @ 10:00 - 13:00

Aufbauend auf der Arbeitshilfe Prima. Klima. Wohnen dienen die Regionalforen dem praxisorientierten Erfahrungsaustausch zwischen Fachleuten der Stadtentwicklung, -planung und dem Sanierungsmanagements, der Architektur und Energieberatung sowie dem Umwelt- und Klimaschutz mit dem gemeinsamen Ziel, Prozesse der energetischen Quartiersentwicklung zu initiieren und umzusetzen. Das 10. Regionalforum knüpft thematisch an die vorherigen Foren mit den Schwerpunkten „Aufbau kommunaler Rohstofflager“ und „Sensibilisierung für kommunale Kreislaufwirtschaft“ an. Unabhängig von der Teilnahme an den vorherigen Regionalforen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Der Fokus liegt dieses Mal auf der Planung und Umsetzung konkreter Projekte im ländlicheren Raum, mit Praxisbeispielen aus den Kommunen der Bezirksregierungen Arnsberg und Detmold. Die Kernfragen lauten:

  • Wie können Flächen effizienter genutzt werden? Bedarf es immer wieder Erweiterungen oder Neubauten? Welche Rolle spielt die Lebenszyklusbetrachtung von Gebäuden? Kann eine Weiterentwicklung im Bestand unter Einbeziehung (regional) vorhandener Baustoffe stattfinden?
  • Wie kann die Wiedernutzung von Rohstoffen in öffentlichen und privaten Bestandssanierungen gelingen? Was ist in entsprechenden Planungsprozessen zu berücksichtigen? Welche Hemmnisse sind bei der Auftragsabwicklung zu überwinden?
  • Wie können lokale Rohstoffe vermehrt ortsnah in die Kreislaufwirtschaft eingespeist werden? Wie können Initiativen gefördert werden?
  • Welche innovativen Ideen oder Ansätze gibt es, um Baustoffrecycling in der Öffentlichkeit präsent zu machen und in die Anwendung zu bringen?

Die Veranstaltung besteht aus zwei praxisorientierten Inputs mit Vertretern der Regierungsbezirke Detmold und Arnsberg, einer Workshopphase mit parallelen Arbeitsgruppen sowie einem abschließenden Austausch im Plenum.

Zur Teilnahme:

Weitere Informationen:

Details

Datum:
11. April
Zeit:
10:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Online
Zur Werkzeugleiste springen