Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Transformation der Emscher-Region

9. Februar @ 19:00

Ende 2021 wurde das Generationsprojekt der Emschergenossenschaft erfolgreich abgeschlossen. Der Emscher-Umbau ist das größte europäische Infrastrukturprojekt. Geschaffen wurden vier Großkläranlagen, 430 km unterirdische Abwasserkanäle, drei Pumpwerke und mehr als 150 km renaturierte Flusslandschaft. Die Geschichte des Umbaus sowie die städtebaulichen Entwicklungen wurden in der Publikation „Die neue Emscher kommt _Sozial-ökologischer Umbau einer regionalen Stadtlandschaft“ dargelegt. Diese Publikation mit ihrem Rückblick und Ausblick für das Revier wird nun im Baukunstarchiv NRW in Dortmund vorgestellt.

Veranstaltungsort

Baukunstarchiv NRW
Ostwall 7
Dortmund, 44135
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

EGLV Emschergenossenschaft