Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Emscher-Kongress 2022

3. März @ 9:00 - 17:00

Das Moderationsteam Clarissa Corrêa da Silva und Ralph Caspers, bekannt aus TV-Formaten wie der „Sendung mit der Maus“, „Quarks“ und „Wissen macht Ah!“, führt Sie durch ein Kongressprogramm mit hochkarätigen Rednerinnen und Rednern und abwechslungsreichen Diskussionsformaten.
Am Vormittag des Kongresstages laden wir Sie ein, mit uns Bilanz zu ziehen: Wir werfen einen Blick zurück auf die gemeinsam erreichten Erfolge und die Qualitäten, die durch Emscher-Umbau und Städtebauförderung für die hier lebenden Menschen entstanden sind. Neben einer Grundsatzrede von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, erwarten Sie einen Vortrag von Prof. Christa Reicher zur Transformation der Region und eine spannende Diskussionsrunde.
Am Nachmittag wollen wir den Blick nach vorne richten. Prof. Dr. Heinz Bude und Dr. Julian Petrin thematisieren in ihren Vorträgen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen urbaner Transformationsprozesse aus soziologischer und planerischer Perspektive.

Anmeldungsschluss ist der 25. Februar 2022

Details

Datum:
3. März
Zeit:
9:00 - 17:00
Website:
https://www.emscher-kongress.de/

Veranstaltungsort

Online