Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2023

Digitales RENN.west-Länderforum: Potentiale zirkulären Wirtschaftens auf kommunaler Ebene

19. September @ 9:00 - 12:30
Digital

Bei diesem digitalen Format tauschen sich Expert*innen, Entscheidungstr√§ger*innen und Praktiker*innen zum Thema Kreislaufwirtschaft aus - und vor allem √ľber die M√∂glichkeiten f√ľr Kommunen in diesem zentralen Transformationsbereich. Am 19. September, 9 bis 12:30 Uhr! Anmeldung: hier klicken

Erfahren Sie mehr »

Zukunftskonferenz: Nachhaltige Sportvisionen РGlobale Energie, Lokale Veränderung

21. September @ 10:30 - 18:00
Deutsches Fußnallmuseum, Platz der Deutschen Einheit 1
Dortmund, 44137
+ Google Karte anzeigen

Am 21. September laden LAG 21 NRW mit RENN.west und der Stadt Dortmund zur Zukunftskonferenz rund um Nachhaltigkeit und Sport ins Deutsche Fußballmuseum in Dortmund! Auf der Agenda stehen nachhaltige Sport(groß)veranstaltungen, die EURO 2024, das Finale im Wettbewerb "WestDerby Zukunft" und mehr. Seien Sie dabei! Anmeldung: hier klicken

Erfahren Sie mehr »

K√∂lner Perspektiven zu ‚ÄěStadt mit Bestand‚Äú

25. September @ 18:30 - 20:30
Stiftersaal im Wallraf-Richartz-Museum

Zum Schwerpunkt ‚ÄěStadt mit Bestand‚Äú l√§dt die Stadt K√∂ln gemeinsam mit ihren Partner*innen, der Industrie- und Handelskammer zu K√∂ln, dem K√∂lner Stadtanzeiger, der Fakult√§t Architektur der Technischen Hochschule K√∂ln und dem KAP-Forum nationale und internationale Expert*innen ein, ihre Arbeiten vorzustellen und als Impulse f√ľr die K√∂lner Stadtentwicklung zu diskutieren. Die zweite Veranstaltung der Reihe K√∂lner Perspektiven zu ‚ÄěStadt mit Bestand‚Äú findet am 25.09.2023 von 18:30 bis 20:30 Uhr im Stiftersaal des Wallraf-Richartz-Museums in K√∂ln statt. Es sind drei Impulsvortr√§ge zu…

Erfahren Sie mehr »

KLIMA.FORUM 2023 Klimaneutral mobil in NRW

26. September @ 9:00 - 14:00
Turbinenhalle der Stadtwerke D√ľsseldorf, H√∂herweg 100
D√ľsseldorf, 40233
+ Google Karte anzeigen

achhaltige und klimaneutrale Mobilit√§t bis 2045 ‚Äď mit Blick auf den Verkehrssektor im Jahr 2023 ist das bislang noch eine k√ľhne Zukunftsvision. Damit es gelingt, das Klima zu sch√ľtzen und die Mobilit√§tsbed√ľrf¬≠nisse der Menschen zu befriedigen, m√ľssen vielf√§ltige Akteure zusammenarbeiten. Als bev√∂lkerungs¬≠reichstem Bundesland mit zahlreichen Ballungsgebieten und Pendelverkehren kommt NRW eine Schl√ľsselrolle in der Transformation des Verkehrssektors zu. Darin steckt auch eine gro√üe Chance, denn: Gelingt die Mobilit√§tswende hier, lassen sich gelingende Konzepte auch auf andere Regionen √ľbertragen. Die notwendigen…

Erfahren Sie mehr »

Instrumente einer gemeinwohlorientierten Bodenpolitik ‚ÄĒ Umsetzung in der kommunalen Praxis – Teil 2

26. September @ 9:00 - 17:00
‚ā¨130.00

Ziel der Reihe ist die St√§rkung und Ert√ľchtigung der Kommunen als Hauptakteure einer gemeinwohlorientierten Bodenpolitik zur Sicherung der kommunalen Daseinsvorsorge in Bezug auf die Bereitstellung von Fl√§chen f√ľr Wohnbauland und Anpassung an den Klimawandel. lm Vordergrund steht die Frage, wie der Zugriff auf Boden und seine Nutzung f√ľr Gemeinschaftsg√ľter wie bezahlbares Wohnen, Naturschutz, Klimaschutz und Gesundheitsschutz, lebendige √∂ffentliche R√§ume und bedarfsgerechter √∂ffentlichen Infrastrukturen erleichtert werden kann. In der Veranstaltung werden zun√§chst die rechtlichen Rahmenbedingungen und Instrumente er√∂rtert. Anschlie√üend werden Umsetzungsbeispiele…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Zur Werkzeugleiste springen