Neue Suburbanität

Ausgabe 204 / 6-2019

In Zeiten weltpolitischer Uneinigkeiten und regelmäßiger Klimaschutzaktivitäten, die vor allem durch die „Fridays for future-Bewegung“ weltweite Aufmerksam erhalten, möchten wir Ihnen mit unserer neuen Ausgabe auch die Herausforderungen im Suburbanen Raum in der Planung näher bringen. Kollidiert das Flächenproblem im Suburbanen Raum mit den Zielen des Klimaschutzes? Können Stadterweiterungsprojekte den Klimaschutz mit einbeziehen und eventuell sogar mit neuen Innovationen oder Planungen dazu beitragen? Wird so auch bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden können? Auch wenn wir nicht auf alle Fragen eine abschließende Antwort in dieser Ausgabe finden, wünschen wir Ihnen wieder eine schöne und spannende Lektüre, die zum Nachdenken anregt.

Die Vorschau zur Ausgabe:

RP_204_Vorschau
Der Ladevorgang kann etwas Zeit in Anspruch nehmen. Bitte haben Sie Geduld.

weitere Ausgaben der Fachzeitschrift RaumPlanung:

Bewegung und Natur in der Stadt
Ausgabe 208 / 5-2020
Strukturwandel und Strukturpolitik
Ausgabe 207 / 4-2020
Die Zukunft des Wohnens
Ausgabe 206 / 2/3-2020
Räumliche Transformation
Ausgabe 205 / 1-2020
Neue Suburbanität
Ausgabe 204 / 6-2019
alle Ausgaben anzeigen
Feedback geben