Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bundeskongress “Tag der Regionen”

27. Mai - 29. Mai

Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, Klara Geywitz, lädt vom 27. bis 29. Mai 2024 nach Pforzheim ein.

Save-the-date: Vom 27. bis 29. Mai 2024 werden in Pforzheim die Tore zum 2. Bundeskongress „Tag der Regionen“ geöffnet. Bundesministerin Klara Geywitz lädt dazu ein, gemeinsam die Zukunft der Flächennutzung zu gestalten. Der 2. Bundeskongress mit dem Thema “Fläche unter Druck – Interessenkonflikte planvoll lösen” bietet eine Plattform für Diskussionen, Workshops und inspirierende Impulse. Merken Sie sich den Termin vor und gestalten Sie mit!

 

Diskutieren Sie mit Gleichgesinnten

Erleben Sie spannende Gespräche mit Fachleuten aus verschiedenen Bereichen. Der Kongress bringt Menschen zusammen, die sich für eine nachhaltige Zukunft einsetzen und innovative Lösungen entwickeln. Freuen Sie sich auf vielfältige Formate – von interaktiven Work-shops über inspirierende Keynotes bis hin zu spannenden Paneldiskussionen. Der Kongress bietet zahlreiche Gelegenheiten, aktiv am Diskurs teilzunehmen.

 

Ihr Beitrag zählt!

Nutzen Sie die Chance, Ihre Perspektive einzubringen. Der Kongress ist offen für Beiträge von Personen, Projekten, Initiativen und Regionen. Beteiligen Sie sich an der Diskussion um die Zukunft der Flächennutzung und setzen Sie mit Ihren Ideen und Beiträgen ein Zeichen für nachhaltige Entwicklung. Weitere Informationen zur Beteiligung finden Sie hier [https://www.bmwsb.bund.de/Webs/BMWSB/DE/themen/raumentwicklung/tag-der-regionen/bk-pforzheim/2ter-tdr-aufruf-Artikel.html]

Gemeinsam können wir etwas bewegen! Seien Sie dabei und gestalten Sie aktiv die Zukunft der Flächennutzung mit. Weitere Details zum Programm und zur Anmeldung folgen im ersten Quartal 2024 [www.bmwsb.bund.de/tagderregionen]. Bleiben Sie gespannt!

Details

Beginn:
27. Mai
Ende:
29. Mai

Veranstaltungsort

Pforzheim
Zur Werkzeugleiste springen